SHOXXXBOXXX LIVE DREAM #07



Thursday 1. October 2020
21:00- (CEST/UTC+2)

#07 features:

Kitty Solaris

Kitty Solaris is cool and direct, soft, sincere, underground and disco. And yes, all of it. She knows the best roads through the city and through its people. She started writing songs in her kitchen leading to no less than six albums – the latest released in 2019. Kitty Solaris follows her heroes – Velvet Underground, Cat Power, and Patti Smith – but in a way that is all her own, combining various styles and both analogue and electronic sounds. Her music rings out to disco beats of the 70’s, keys from the 80’s, and rock vibrations from the 90’s. Which means that the music has its very own kind of singer-songwriter style to it. Kitty Solaris’s voice is soft but with a strong core that leads listeners straight to her verbal everyday pictures. She’s offering a universe to move to and move through with existential themes and feelings we can all relate to. Kitty Solaris releases her music on her own do-it-yourself-label founded in 2007, Solaris Empire, and is because of that not only a very active musician but also the boss of a cool cult label. When she released the album My Home Is My Disco in 2009, Gordon Raphael, producer of The Strokes, supported her on several recordings. Her music reaches out far beyond the borders of Germany and she’s been on tour through Europe several times.

http://www.kitty-solaris.de
https://soundcloud.com/info-1579/sets/kitty-solaris-sunglasses/s-l41Bu


Kitty Solaris "Sunglasses" (Solaris Empire/Broken Silence) VÖ: 18.9.2020

Nach dem hoch gelobten live eingespielten Band Album "Cold City" wird am 18.9.2020 das elektronische Album "Sunglasses" erscheinen. Titel gebendes Stück vom „Sunglasses“ Album ist eine Coverversion von Corey Harts „Sunglasses at Night“. Die Sonnenbrille. Synonym für Anonymität, Schutz, Existentialismus. Sommer, Sonne, Strand und das Bedürfnis, inkognito zu bleiben.
Bei „Sunglasses“ geht es darum, immer wieder verschiedene Möglichkeiten auszuloten und sich spielerisch neu zu erfinden. Das Album ist ein Befreiungsschlag vom Bandkorsett und funktioniert auf der Bühne genauso wie auf dem Dancefloor. Die Recordings sind in gemeinsamer Arbeitsweise mit dem australischen Produzenten Damian Press entstanden und erschaffen einen neuen Sound Richtung Wave, Electronica und Dance. Kitty Solaris zum Album: „Ich wollte in erster Linie eine Platte machen, die Spaß macht – einfach machen, worauf man Lust hat und sich selbst und alles andere nicht zu erst nehmen. Es geht um Unabhängigkeit und darum, genau das zu machen, was man machen will. Unabhängig von den Gegebenheiten seinen Visionen zu folgen.“
Herausgekommen ist ein hypnotisches Sommeralbum im Spielfeld zwischen Indie-Experiment, Dorf-Disco und Synth-Pop.

"Mit „Supermoon“ präsentiert die Berliner Indie-Ikone schillernden Pop mit 80er-Wave-Vibe und lässigem Elektro-Groove" Popmonitor.de

"Perennial GTC favorite, Berlin’s Kitty Solaris has just dropped this Summer’s dark pop staple, “Supermoon”. Set in a tone that could be described as a combination of Kate Nash and Siouxsie Sioux, this low slung track’s slow-burn drive is mesmerizing and instantly addictive. A self introspective tale that’ll fuel many late-night meanderings." Global Texan Chronicles


>>> FACEBOOK EVENT PAGE <<<


Photo by Olga Blackbird

SHOXXXBOXXX LIVE DREAM #06



Thursday 3. September 2020
21:00- (CEST/UTC+2)

#06 features:

Señor Depressivo

Brauchen Sie einen Experten in Sachen Liebeskummer? Dann sind Sie bei Señor Depressivo an der richtigen Adresse. Er kennt alle Facetten den Herzschmerz betreffend, er singt Ihnen aus der Seele. In Frack und Zylinder und mit Clark-Gable-Schnurrbart kommt er daher und mit seiner tiefen Schmirgelstimme untermalt von einer melancholischen Orgel oder einer niedlichen Ukulele vertont er mehr-und-weniger berühmte Stücke von bspw. Hildegard Knef oder Gilbert Becaud. Auf deutsch, englisch und manchmal französisch besingt er die dunkle Seite der Liebe (oder des Lebens oder auch des Wetters) mit herzzerreißender Tragik(omik) und zieht damit Junge und Alte aus allen Schichten und Schubladen von egal woher in seinen Bann.

(EN) Need an expert for lovers grief? Then call Señor Depressivo. He understands all the facets of sorrow and accompanied by piano or ukulele he interprets more and less known songs from the 20s to the 60s such as the ones of Hildegard Knef or Gilbert Becaud. Dressed in top hat and tails with a Clark-Gable-moustache, he sings in german, english and french about the dark side of love (or life or weather) in a heart-wrenching tragic(omic) way, mesmerising both - the young and the old of all layers and drawers from no matter where.

Señor Depressivo on FACEBOOK


>>> FACEBOOK EVENT PAGE <<<




SHOXXXBOXXX LIVE DREAM #05



Thursday 6. August 2020
21:00- (CEST/UTC+2)

#05 features:

Harmony Molina

Live analog visuals by SHOXXX

Harmony Molina is a chilean singer-songwriter who makes music because he couldn't make it as shoe salesman back in Santiago.
He pours all his frustration and sorrow onto short pieces (as he calls them) of music. He is about to release a new Album called "Truffles" in which he talks about summer heartbreaks, depression and fairy tales.

https://harmonymolina.bandcamp.com/


SHOXXX will play live-analog-animation in background.
http://www.shoxxxboxxx.com/shoxxx/works/live_animation.html


>>> FACEBOOK EVENT PAGE <<<




SHOXXXBOXXX LIVE DREAM #04



Thursday 9. July 2020
21:00- (CEST/UTC+2)

#04 features:

Paranoia Godard

Paranoia Godard ist ein Antiparanoid-Musikprojekt. Der deutsche Schauspieler-Regisseur Godehard Giese und der italienische Musikerproduzent Marco Brosolo treffen sich in Berlin und bilden 2016 die Gruppe. Zusammen produzieren sie die 12 Tracks des ersten Albums "Concezione", das von Giese geschrieben und von Brosolo arrangiert wurde.

Die Liebe zur italienischen Musik wurde in Giese dank Donna Elvira und einem gewissen Latin Lover geboren. Studieren Sie deutsche und italienische Literatur in Berlin, bevor Sie sich an der Akademie einschreiben, um Schauspieler zu werden. Von diesem Moment an gab er sein Darlehen unter anderem an Wim Wenders, Tom Tykwer und Gore Verbinski.

Brosolo studiert Malerei in Venedig und hat immer das Lied der Ringo-Trommeln und die Instinkte des Morricone-Arrangements erforscht. Lernen Sie die Klangtechnik in Koper. Dann wurde er vom Instinkt nach Berlin katapultiert und lebt in einer Blase.

Paranoia Godards Musik ist wie ein Film, der in einem leeren Raum gedreht wird, in dem die Blätter zu einer Winterlandschaft werden. Es ist Kammermusik im Gesichtsfeld. Es ist wie eine Oper, die gleichzeitig intim und erbärmlich ist. Es ist balsamische Paranoia.


Wir freuen uns sehr, die beiden Künstler und ihre Musik kennen zu lernen.
Seid dabei und findet heraus, wie sich die beiden in der SHOXXXBOXXX zurecht finden!

https://paranoiagodard.bandcamp.com

>>> FACEBOOK EVENT PAGE <<<



SHOXXXBOXXX LIVE DREAM #03



Thursday 25. June 2020
21:00- (CEST/UTC+2)

Our third show features:

JOSA PEIT,
JAN BRAUER and
KAI SIEVERS

We are so happy to announce that we will feature those 3 great artists at SHOXXXBOXXX LIVE DREAM #03!! This is the miracle collaboration!!

JOSA PEIT
Berlin based producer Josa Peit debuted a singular sounding series of lucid vignettes cutting across slo-mo disco, krautrock and experimental electronica in 2015. She works w kids on sound x tech edu formats. She‘ll bring some DIY controllers to make some wonky sounds.
http://www.josapeit.com/

JAN BRAUER
Jan Brauer is a electronic musician, producer and sound designer. He’s part of the band Brandt Brauer Frick.
http://www.brandtbrauerfrick.de/
https://brandtbrauerfrick.bandcamp.com/

KAI SIEVERS
Kai is a software engineer who builds musical instruments because he finds software too boring.
https://versioduo.com/

>>> FACEBOOK EVENT PAGE <<<



SHOXXXBOXXX LIVE DREAM #02



Thursday 11. June 2020
21:00- (CEST/UTC+2)

Our second show features:

PC Nackt

PC Nackt ist ein Musiker, Komponist, Produzent und Performancekünstler in Berlin.

Wir freuen uns sehr, dass unser alter Wegbegleiter PC Nackt zu Gast in der Shoxxxboxxx ist und ein ganz besonderes Stück 'Quarante et un' performt. Seid gespannt auf ein neues Experiment mit einem 'Robot-Piano', auf wilde Ideen von PC und natürlich auf die Bewohnern der Shoxxxboxxx.

Hier der offizielle Teil. PC's neues Album 'Plunderphonia' kommt am 26. Juni auf 7K! raus. Hier findet Ihr weitere Infos:
https://terrorbird.com/albums/plunderphonia

>>> FACEBOOK EVENT PAGE <<<


/////////////// MORE ABOUT THE ARTIST ///////////////

PC Nackt is a multi-instrumentalist, songwriter, producer and musical archivist based in Berlin, Germany.

Born in 1975, Patrick Christensen founded and fronted the electronic group Warren Suicide, emerging to scene-setting success out of Berlin’s healthy squat scene in the early noughties. Blending avant-garde, punk and pop aesthetics, Warren Suicide rendered Christensen a recognisable face across multiple scene, as well as instantly establishing his versatility as a producer. Prior to his fruitful career as PC Nackt, the success of the band allowed Christensen, driven and inspired by a sense of community, to establish the blueprint that has seen him evolve as one of the most dynamic producers in the contemporary landscape of electronic music.

Plunderphonia is a new series of musical projects that create original music by “plundering” unexpected historical sources such as seminal classical piano and chamber orchestra scores. Developed by !K7 founder Horst Weidenmüller, the debut Plunderphonia album has been recorded by Grammy nominated artist PC Nackt - collaborator with Apparat and José González and creative head of The String Theory and Warren Suicide.

https://terrorbird.com/albums/plunderphonia



SHOXXXBOXXX LIVE DREAM #01



Thursday 28. May 2020
21:00- (CEST/UTC+2)

Our very first show features:

Neoangin a.k.a. Jim Avignon

Jim Avignon ist ein deutscher / berliner Pop-Art-Künstler, der schon seit 1980er aktiv ist. Er betätigt sich als Maler, Musiker, Illustrator und Konzeptkünstler.
http://www.jimavignon.com

>>> FACEBOOK EVENT PAGE <<<


////////////////// WORDS FROM THE ARTIST /////////////////////

Welcome to the NEOANGIN VIRTUAL EXTRAVAGANZA.
SHOXXXBOXXX LIVE DREAM präsentiert „ Jim in der Kiste“.
Die bildende Künstlerin Shou und der Erfinder Johannes Marx präsentieren mit SHOXXXBOXXX LIVE DREAM ein ausgeklügeltes neues livekonzept, das Schluss macht mit den relativ eintönigen Präsentationen , die es in lockdownzeiten öfters mal zu sehen gab. Bei SHOXXXBOXXX LIVE DREAM spielen die Bands in einem speziell dafür gebauten Würfel, auf dessen Wände projiziert werden kann, die Shows werden mit mehreren Kameras gefilmt, man hat als Zuschauer das Gefühl mittendrin im Geschehen zu sein.

Neoangin freut sich, daß er mit seiner online show als erstes die neue Wunderkiste „SHOXXXBOXXX LIVE DREAM„ ausprobieren darf. Die SHOXXXBOXXX Macher Shou aka SHOXXX und Johannes Marx sind selbst Musiker ( Shou spielt bei Puppe'n Mucke, Johannes bei Pitchtuner, MARX, Kohle) und sie wissen wie wichtig es für die meisten Musiker ist, ab und zu eine Show geben zu können, die sich auch wirklich wie eine anfühlt. Geplant ist daß in SHOXXXBOXXX LIVE DREAM alle 2 Wochen Liveshows stattfinden werden - gut möglich, daß die beiden ab und zu auch als Überraschungsgäste mit von der Partie sind.

Neoangin freut sich sehr auf diesen Abend und verspricht mit einem Schwung brandneuer Bühnenbilder und Masken anzurücken. Schaut rein leute!

Auf welchem kanal wir das livestreamen werden wir noch ausbaldowern. - ihr werdet es auf jeden fall als erstes erfahren…

Jim Avignon auf der FB Eventseite